Impressum

WEBSITE-EDITOR
Fremdenverkehrsamt der Gemeinde „CÔTE LANDES NATURE TOURISME“
201 route des Lacs
40170 Saint-Julien-en-Born
Tel : +33 (0)5 58 42 89 80
Website: www.cotelandesnaturetourisme.com

Herausgeber & Redaktionsleiter
Herr Didier CHAPPAZ in seiner Funktion als Direktor

ERSTELLUNG UND HOSTING DER WEBSITE
Grafikdesign: Raccourci
Entwicklung: Raccourci
Hosting: NimeOps
Reise- und Aufenthaltsveranstalter :
Côte Landes Nature Tourisme (S.P.I.C.)
Registrierungsnummer: IM040160001
Finanzielle Garantie: APST – 15 avenue Carnot – 75017 PARIS
Versicherung: SMACL Assurances – 141 avenue Salavador-Allende – CS 20000 – 79031 NIORT Cedex 9

STREITIGKEITEN – MEDIATION
Der Verkäufer und der Kunde bemühen sich um eine gütliche Beilegung aller Streitigkeiten, die zwischen ihnen im Zusammenhang mit der Erfüllung des abgeschlossenen Fernabsatzvertrags entstehen.
Gemäß den Bestimmungen der Artikel L 612-1 ff. des französischen Verbraucherschutzgesetzes wird der Kunde darauf hingewiesen, dass er das Schlichtungsverfahren in Anspruch nehmen kann, indem er sich an den Tourismus- und Reiseschlichter unter der folgenden Internetadresse http://www.mtv.travel/je-saisis-le-mediateur/ oder unter folgender Postanschrift wendet MTV Médiation Tourisme Voyage BP 80 303 – 75 823 Paris Cedex 17, falls die Antwort des Verkäufers auf die Reklamation des Kunden als unzureichend erachtet wird.
Die Mediatorin kann bei allen Handelsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Verkauf einer im Fernabsatz erworbenen Ware oder Dienstleistung angerufen werden, sofern die Voraussetzungen für die Zulässigkeit des Falles erfüllt sind. Um mehr über diese Bedingungen zu erfahren, klicken Sie auf: http://www.mtv.travel/quand_et_comment_saisir/
Im Falle einer Streitigkeit und in Ermangelung einer Vereinbarung zwischen den beiden Parteien kann der Kunde entweder eines der nach der Zivilprozessordnung örtlich zuständigen Gerichte anrufen oder das Gericht des Ortes, an dem er zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses oder des Eintritts des schädigenden Ereignisses wohnte

TOURISTISCHE DATEN 
Die touristischen Informationen stammen von der Regionaldatenbank Tourinsoft, die bei der CNIL keine Meldepflicht hat, über das SIRTAQUI-Netz, das das regionale touristische Informationssystem der Aquitanien ist.
Sie wird mit Hilfe von Europa und dem Regionalrat finanziert und regelmäßig von den Fremdenverkehrsämtern und dem Fremdenverkehrsamt der Landes aktualisiert.

VERTRAULICHKEIT BEI DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die gesammelten Informationen werden einer Verarbeitung unterzogen, für die Céline VIGNES als Leiter Qualität verantwortlich ist.
Die gesammelten Daten werden zu Informations- oder Kommunikationszwecken durch das Fremdenverkehrsamtes Côte Landes Nature Tourisme verarbeitet.
Der Empfänger der Daten ist : Tourismusausschuss des Departements Landes (Comité Départemental du Tourisme des Landes)
Die Aufbewahrungsfrist beträgt drei Jahre.

In Übereinstimmung mit dem Gesetz „Informatik und Freiheit“ vom 6. Januar 1978, verändert 2004, haben Sie das Recht auf Zugang und Berichtigung der Sie betreffenden Daten , das Sie ausüben können, indem Sie sich wenden an:

  • Ändern und Löschen Ihres Benutzerkontos durch E-Mail:  contact@cotelandesnaturetourisme.com
  • Senden Sie einen Brief an Côte Landes Nature Tourisme – 201, route des Lacs – 40170 Saint-Julien-en-Born

Sie können auch aus legitimen Gründen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

HAFTUNG
Das Fremdenverkehrsamt von Côte Landes Nature Tourisme übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die aus der Nutzung der Internetseite entsteht, einschließlich Betriebsunterbrechung, Eindringen von außen oder das Vorhandensein von Computerviren, oder jede Art höherer Gewalt, in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

Obwohl bei der Erstellung dieser Website mit großer Sorgfalt vorgegangen wurde, kann das Fremdenverkehrsamt Côte Landes Nature Tourisme nicht für eventuelle Fehler verantwortlich gemacht werden.

Das Fremdenverkehrsamt Côte Landes Nature Tourisme übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Website veröffentlichten Informationen. Das Fremdenverkehrsamt Côte Landes Nature Tourisme kann daher nicht für die direkten oder indirekten Schäden haftbar gemacht werden, die den Nutzern oder Dritten, die ihre Informationsquellen auf der Website finden, oder ganz allgemein bei der Einsichtnahme und Nutzung der Website. Die Preise dienen nur zur Information.

Unter diesen Bedingungen kann das Fremdenverkehrsamt Côte Landes Nature Tourisme nicht für direkte oder indirekte Schäden haftbar gemacht werden, die den Nutzern oder Dritten durch die auf der Website veröffentlichten Informationen zu Urlaubsangeboten oder durch die Geschäftsbeziehungen zu den mit der Vermarktung dieser Angebote beauftragten Dienstleistern entstehen können. Das Fremdenverkehrsamt Côte Landes Nature Tourisme überwacht die mit der Website verbundenen Websites nicht über Hyperlinks und übernimmt keine Verantwortung für diese Websites und die darin enthaltenen Inhalte.

GEISTIGES EIGENTUM
Alle Elemente der Website www.cotelandesnaturetourisme.com, einschließlich herunterladbarer Dokumente, sind urheberrechtlich, markenrechtlich oder patentrechtlich geschützt. Sie sind exklusives Eigentum des Fremdenverkehrsamtes von Côte Landes Nature Tourisme. Daher können Sie auf keinen Fall und in keiner Weise, Verbreitung, Modifizierung, Gewährung aller oder eines Teils der auf der Website wiedergegebenen Informationen sowie aller oder eines Teils der Website ohne die vorherige ausdrückliche Zustimmung des Fremdenverkehrsamtes Côte Landes Nature Tourisme.


DAUER

Die vorliegenden Bedingungen gelten während des gesamten Zeitraums, in dem die vom Fremdenverkehrsamt Côte Landes Nature Tourisme angebotenen Dienstleistungen auf der Website www.cotelandesnaturetourisme.com online sind.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT
Diese Allgemeinen Bedingungen unterliegen französischem Recht. Die Zuständigkeit im Falle eines Rechtsstreits und in Ermangelung einer gütlichen Einigung zwischen den Parteien wird den zuständigen französischen Gerichten zugewiesen.

Unsere Vorschläge