© #nature #plage #déconnexion | Sophie Pawlak

Vielle Saint Girons und Saint Girons plage

Willkommen in Vielle-Saint-Girons!

Liebhaber der Natur werden dem Charme von Vielle Saint Girons und seiner 17 km langen Atlantikfassade erliegen!

Wunderbar gut gelegen, um die Landesregion zu erkunden, bietet die Stadt kilometerlange Radwege durch die Seekiefernwälder der Landes.

Besichtigungen und Aktivitäten in Vielle Saint Girons

Halten Sie bei einem Spaziergang durch das Dorf Saint Girons vor der Heilssäule , einem Überbleibsel des mittelalterlichen Erbes.
Als Zwischenstation auf dem Weg nach Santiago de Compostela diente Sauveté de Saint Girons als Zufluchtsort für Pilger.

Der Courant d’Huchet, der als Naturschutzgebiet klassifiziert ist, beginnt seinen Weg zum Atlantik in der Nähe der Stadt Vielle.
Seine Ufer bieten herrliche Spaziergänge im Herzen der Natur.

Damit Sie Ihre Batterien aufzuladen und die Freuden am Wasser genießen können, warten die 4 Strände von Vielle St Girons auf Sie, um nach Ihren Vorlieben zwischen den Meeresstränden (Saint Girons Plage, Lette Blanche und Arnoutchot FKK-Strand) oder der See Strand von Léon nach Vielle.

Saint Girons Plage

Der Strand ist sehr beliebt und familienfreundlich, wird unterbrochen von vielen originellen Strandvillen und bietet alles, um Sie zu begeistern.
Leicht zu erreichen, große kostenlose Parkplätze sind nur wenige hundert Meter vom Meer entfernt.
Es ist ein Grundnahrungsmittel für Generationen, wo es eine lockere und warme Atmosphäre vom Frühling gibt.

Auf dem Programm: Faulenzen, beaufsichtigtes Schwimmen, Surfen, Sandburgen usw. Vieles, um Sie während Ihres Urlaubs zu unterhalten.

Den ganzen Sommer über ist der Nachtmarkt am Dienstagabend ein Ereignis, das man nicht verpassen sollte.

Genießen Sie das letzte Licht des Tages und bestaunen Sie die atemberaubenden Sonnenuntergänge!

 

Nos suggestions